MaryNETT Bügelkleber

Dieser Bügelkleber eignet sich hervorragend für das Aufbügeln von selbst gedruckten Fotoservietten auf MaryNETT Transferfolie oder auch von Servietten.

5,03 €

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Anleitung:

Die hauchdünne Oberschicht des Ausdruckes/oder Serviettenoberschicht auf einen Keilrahmen/Leinwand auflegen und mittig fixieren. Mit einem Bleistift den Ausdruck/Serviette dünn umrunden und in dieses umrundete Feld MaryNETT Bügelkleber mit einem weichen Pinsel dünn auftragen. Danach ca. 1 Min. trocken fönen.

Den hauchdünnen Ausdruck auf das fixierte Feld auf den getrockneten Bügelkleber auflegen, Backpapier drüberlegen/schieben und von der Mitte aus nach außen mit einem Bügeleisen (Stufe Baumwolle) in kreisenden Bewegungen ca. 1 Min.festbügeln.

Der Kleber schmilzt durch die Hitze des Bügeleisens, so daß sich der hauchdünne Ausdruck mit der Leinwand fest verbindet. Durch das Aufbügeln ist ein faltenfreier Auftrag gewährleistet, was mit einem Pinsel und Kleber kaum möglich ist.

 

 

Individuelle Grußkarten mit schlichten Post/Pappkarten und mit MaryNETT Bügelkleber, schönen Weihnachtsservietten und Glitzer etc. herstellen. Mit MaryNETT Bügelkleber kleine Pünktchen an Kleber auftragen und ein Glitzerstern in den Kleber drücken. Bei einer größeren Fläche Kleber dünn auftragen (er wird transparent, wenn er trocknet) und Glitter fein dosiert von oben aufstreuen. So trocknen lassen (ohne Fön !).

Jedes Wandbild wurde mit ausgedruckten Fotos/Bildern/Sprüche auf MaryNETT Transferfolie ausgedruckt und aufgebügelt.

Danach wird die aufgebügelte Fotoserviette mit MaryNETT schnell trocknender grober Spachtelmasse umtupft und mit den passenden Acrylfarben beigetupft (nicht gemalt !)